Glossar

Von Airing bis Thinsulate®

Durch das RUNNEX® AIRING-System werden das Innere des Schuhs optimal belüftet und Hitzestau und Wärmebildung vermieden.

Hautfreundliches Funktionsfutter der nächsten Generation: mit optimierten Faserleistungen für maximale Belüftung, Feuchtigkeitstransport und noch mehr Tragekomfort.

Kennzeichnung für einen hitzebeständig zertifizierten Unterbau (Sohle) bei kurzfristiger Kontaktwärme bis +300° C.

Hochwertige Microfaserstoffe bestehen aus einem extrem dünnen Faden auf Basis von Polyester und Polystyrol. Meistens sind Microfasern zwischen 0,5-0,7 dtex (1 dtex, dezitex = 1 Gramm pro 10.000 Meter Garn, d. h. das Garn, aus dem das Material gemacht wurde, wiegt 1 Gramm auf 10.000 Meter). Hieraus entsteht ein besonders weiches und anschmiegsames Material, das in seiner Oberflächenbeschaffenheit einem Veloursleder sehr ähnelt, aber deutlich unempfindlicher und pflegeleichter ist. Microfasergewebe sind außergewöhnlich formbeständig und äußerst robust gegen mechanische Beanspruchung.

Das Nubukleder gehört zu der Gruppe der Rauleder. Nubukleder ist auf der Narbenseite leicht angeschliffen und erhält dadurch einen samtartigen Charakter. Das Leder wird dadurch sehr weich im Griff und die Atmungsaktivität erhöht sich. Für Nubukleder werden feine Kalbsoder Rindshäute verwendet.

Als Glattleder werden alle Lederarten bezeichnet, deren Narbenseite nach außen verarbeitet ist, unabhängig von der natürlichen Narbung des Tieres. Zu den Glattledern gehören Anilin-Leder und gedeckte Leder, sie verfügen über eine mehr oder weniger glatte Oberfläche. Ein wichtiges Merkmal zur Erkennung von natürlichem Glattleder ist die feine Ledernarbenstruktur. Des Weiteren kann das Glattleder matt oder glänzend verarbeitet werden.

Hydrophob ausgestattete Materialien sind mindestens 60 Minuten wasserabweisend und speichern Wasser und andere Flüssigkeiten nicht. Keine Gewichtszunahme, Wasser und Schmutz perlen an dem hydrophobiertem Material ab.

Ist ein sehr robustes, abriebfestes, texturiertes Nylon. Es ist schnell trocknend, wasserabweisend ausgerüstet, so dass Feuchtigkeit abperlt. Im Gegensatz zu Baumwolle, Polyester und herkömmlichem Nylon hat Cordura® eine deutlich höhere Abriebfestigkeit.

Ist ein leichtes und atmungsaktives Polster für den Fersenbereich, das sich angenehm anfühlt und Schutz bietet, wenn es darauf ankommt.

Der Träger der Sicherheitsschuhe wird durch die Kälteisolierung im Winter oder Kälteeinsatz vor kalten Füßen geschützt. Der Temperaturabfall bei CI zertifizierten Sicherheitsschuhen ist sehr langsam. CI: Cold Insulated (Kälteisolierung)

Die speziellen Fasern von Thinsulate® Insulation sind rund zehnmal kleiner als die Fasern anderer synthetischer Isoliermaterialien. Dadurch können sie mehr Luft an sich binden und halten so besser warm. Außerdem können wir dadurch mehr Fasern auf gleichem Raum unterbringen, wo sie die ausstrahlende Körperwärme zurückstrahlen und die Füße warm halten.

Die Sohle arbeitet mit: bei jedem Schritt fängt die dynamische Dämpfung Bewegungsenergie kontrolliert ab. Diese intelligenten Stoßfänger in jedem RUNNEX® TeamStar Schuh bieten nachhaltige Entlastung für Rücken und Muskulatur.

Die ganzflächigen Einlegesohlen sind aus atmungsaktivem, hautfreundlichem Material und lassen sich leicht auswechseln. Das Fußbett formt sich individuell dem Fuß an und gibt ihm sicheren Halt. Das feuchtigkeitsregulierende Fußbett ist zudem auf der Rückseite mit Dämpfungselementen ausgestattet und ist antistatisch.

Das leichte, biegsame Phylonmaterial der Zwischensohle schützt bei jedem Schritt. Dieses Dämpfungsmaterial entlastet nachhaltig den gesamten Körperbau.

Kein Durchkommen für spitze und scharfe Gegenstände. Der metallfreie Gewebeschutz vereint modernstes HTKeramikmaterial, Ergonomie und Tragekomfort zu einem einmaligen Sicherheitskonzept. Durchtrittschutz auf reale 100 Flächenprozent und das bei deutlich weniger Gewicht und mehr Flexibilität.

Die Alu-Protection-Schutzkappe hält Stöße bis mindestens 200 Joule aus und ist ca. 58 Gramm leichter als herkömmliche Stahlkappen. Die Alu-Protection Kappen sind athermisch, nicht magnetisch und korrosionsbeständig.

Ist Bestandteil des Schaftes und wird auch oft als Staublasche bezeichnet. Die gepolsterte Faltlasche ist seitlich am Schaft befestigt und komplett geschlossen, sie verhindert das Eindringen von Staub und Fremdkörpern in den Schuh. Die Polsterung der Lasche unterbindet Druckstellen im Ristbereich und sorgt somit für einen angenehmen Tragekomfort.

Sichtbarkeit bringt Sicherheit: gerade wenn Dämmerung oder Dunkelheit, Nebel oder Schneefall das Wetter bestimmen, werden Menschen mit dunkler Kleidung erst bei einer Entfernung von rund 30 Metern bemerkt. Die Ausstattung mit Sicherheitsreflektoren bietet zusätzlichen Schutz, durch gute Sichtbarkeit auch bei widrigen Wetter- und Lichtverhältnissen.